Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Der TC Haßloch e. V. ist sich seiner sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst und hat sich zum Ziel gesetzt, für viele weitere Generationen ein Anlaufpunkt zu sein, an dem Alt und Jung zusammen kommen und ihrer Tennisleidenschaft nachgehen können. Inbesondere die Stärkung des sozialen Zusammenhalts, der generationenübergreifende Austausch und die Gesundheitsförderung bis ins hohe Alter sind wichtige Elemente. 

Nachhaltiges Handeln ist von entscheidender Bedeutung, um auch zukünftigen Generationen einen modernen, finanziell soliden und ökologisch verantwortungsvollen Club zu hinterlassen. Wir alle sind aufgerufen, Verantwortung für unsere Umwelt und die künftigen Generationen zu übernehmen. In Sachen Klimaschutz überprüft der TC Haßloch e. V. regelmäßig, welche Maßnahmen zur Verbesserung der eigenen Klimabilanz ergriffen werden können. Der Fokus liegt hierbei insbesondere auf der Reduzierung des Energie- und CO2-Ausstoßes.

In den letzten Jahren wurden eine Reihe von Maßnahmen im Sinne des Klimaschutzes umgesetzt. Abgeschlossene, laufende und zukünftig angestrebte Maßnahmen können dem Zeitstrahl entnommen werden:

Zeitstrahl umgesetzter und geplanter energetischer Maßnahmen, 04/2017: Heizungssanierung, 09/2018: Umrüstung auf LED Hallenbeleuchtung, 09/2019: Austausch Thermostatventile, 2020: LED Innen- und Außenbeleuchtung, 2021: Neues Beheizungskonzept der Tennishalle, 2022/2023: Neue Clubhausverglasung, 2027: Hallendachsanierung inkl Wärmedämmung

Besonders stolz sind wir auf eine Klimaschutzinitiative, die wir dank finanzieller Förderung von Kommune, Land und Bund realisieren konnten und die wir im Nachgang detailliert vorstellen möchten.

Klimaschutzinitiative: Umrüstung der Sporthallenbeleuchtung des Tennisclub Haßloch e.V. auf LED

Klimaschutz ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) gehen der Tennisclub Haßloch e.V. und das Bundesumweltministerium (BMU) diese Herausforderung gemeinsam an.

Wir sind stolz durch die Umrüstung auf ein modernes, energiesparendes LED Linienlicht in unserer Tennishalle einen signifikanten Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Wir bedanken uns beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie beim Projektträger Jülich, die das Vorhaben durch Zuschüsse gefördert und ermöglicht haben.

Rahmendaten zum Projekt

Details zur Planung und der Umsetzung der Umrüstungsmaßnahme können dem Sachbericht entnommen werden:

Bildergalerie zu den Umrüstungsarbeiten
Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen. Mehr Informationen erhalten Sie bei: Projektträger Jülich - Klimaschutziniativen für Kommunen

KONTAKT

Tennisclub Haßloch e.V.

Ludwig-Gramlich-Straße 3

67454 Haßloch

Tel. 06324 3499

info@tc-hassloch.de

WETTER IM CLUB

ÜBER UNS

Mit seinen Wurzeln, die bis ins Jahr 1934 zurück reichen, war der TC Haßloch der erste Tennisverein in Haßloch und ist einer der traditionsreichsten in der Pfalz. Auf 11 Sandplätzen und 3 Teppichhallenplätzen bietet sich ganzjährig die Möglichkeit dem Tennissport nachzugehen. Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und werden Sie Mitglied.

SCHNELLZUGRIFF